TANZEN – LACHEN – SPASS HABEN

 

Im Mai 2017 hat ein Zusammenschluss von „Jugend stärken im Quartier“ und dem Verein „Jugendkultur 2010“ einen HIPHOP Kurs für Schülerinnen und Schüler ins Leben gerufen.
Geleitet wird die Tanzgruppe von den beiden Trainern Petra und Kevin. Die Teilnahme ist freiwillig und findet immer dienstags um 16:00 Uhr in der Aula der Schule im Erlich statt.
An regelmäßigen Auftritten zu den Schulfesten können die Schülerinnen und Schüler die Ergebnisse der Trainingseinheiten vor Publikum präsentieren.